Mit dem Weekender auf Wochenendreise

Wochenendreise mit dem Weekender
Wochenendreise mit dem Weekender

Eine der schönsten Aktivitäten, die man am Wochenende unternehmen kann, ist sicherlich die Wochenendreise. Einfach mal eben den Alltag verlassen und andere Städte und Kulturen sehen, oder sie Seele in einem Wellnesshotel baumeln lassen. Das gibt Kraft, neue Energie und bereichert das Leben ungemein.

Der Weekender – Die praktische leichte Reisetasche

Das Schöne an solchen Wochenendreisen ist, dass sie keine großartige Planung benötigen. Ziel aussuchen, Tickets kaufen, Siebensachen packen – und los geht´s. Stichwort Städtereisen Flug und Hotel.

Eine Weekender Reisetasche erleichtert die Reise ungemein. In einem Weekender finden alle benötigten Kleider und Gegenstände für den Kurztrip locker Platz – und es bleibt sogar noch etwas Raum für eventuelle Einkäufe vor Ort.

Mit dem Weekender fallen keine langen Wartezeiten bei der Gepäckabfertigung am Flughafen an, da diese praktische Reisetasche in der Regel als Handgepäck mit an Bord genommen werden darf. Hierzu sollte man sich sicherheitshalber vor Urlaubsantritt noch schnell über die erlaubten Maße für das Handgepäck der jeweiligen Fluggesellschaft erkundigen.

Wo soll es denn hingehen?

Die Weekender Reisetasche ist vorhanden, wo soll es denn nun hingehen? Nun, die Möglichkeiten sind riesig.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Mallorca Wochenende? Je nach Jahreszeit sind Sie hier bereits für kleines Geld dabei und das sonnige Ziel ist schnell erreicht.

Insbesondere Städtereisen in Europa sind für einen Kurztrip wie geschaffen und stehen auf der Beliebtheitsskala ganz weit oben. Wie wäre es mit einer Last Minute Wochenendreise nach London, Amsterdam, Barcelona, Madrid oder Paris?

Oder doch lieber das Wochenende in Rom? Wie wäre es mit der Prag Wochenendreise? Wie auch immer, Kurzreisen in die schönsten Städte Europas stehen hoch im Kurs.

Kurztrips in Deutschland werden immer beliebter

Es muss jedoch nicht immer das europäische Ausland sein. Auch eine Berlin Wochenendreise lohnt sich immer. Unsere Hauptstadt hat eine ganze Menge zu bieten. In Berlin waren Sie schon oft? Wie wäre mit einem Hamburg Wochenendtrip?

Wer es lieber etwas ruhiger mag und Wert auf viel Natur legt, könnte mit einer Nordsee Wochenendreise gut bedient sein. Gute Luft und gutes Essen garantiert. Oder wie wäre es mit dem Bodensee?

Der Kurzurlaub zu zweit führt auch gerne in ein schönes Wellnesshotel. Einfach mal abschalten und es sich gut gehen lassen. Vielleicht in einem der vielen schönen Wellnesshotels im Bayerischen Wald? Ein romantisches Wellnesswochenende füllt die leeren Speicher wieder auf.

Fazit

Das Wochenende ist nicht immer nur dazu da, um auf der heimischen Couch zu liegen. Ob Wellness Reise, Last Minute Städtetrip, oder ein Wochenendausflug in die Natur – jede Reise erweitert den Horizont und macht eine Menge Spaß.

Günstige Wochenendreisen findet man in großer Anzahl, auch günstige Wochenendreisen für zwei Personen.

Zu einem solchen Kurztrip kann der Weekender auch endlich zeigen was er kann. Denn alle sonstige praktische Einsatzmöglichkeit zum Trotz, ursprünglich wurde die Weekender Reisetasche für genau solche Wochenendreisen entwickelt.