Skip to main content

Der Weekender als Handgepäck im Flugzeug

Die Weekender Tasche als Handgepäck im Flugzeug

Die Weekender Tasche als Handgepäck im Flugzeug.

Einer der großen Vorteile von Weekender Taschen ist deren Geräumigkeit. Das große Innenvolumen bietet in der Regel ausreichend Platz für Gepäck, welches typischerweise für eine Wochenendreise benötigt wird.

Durch diese Eigenschaft gelangte die Weekender Tasche übrigens auch an ihren Namen. Weekender bedeutet in der deutschen Übersetzung nämlich „Wochenendausflügler“.

Der Weekender als Handgepäck im Flugzeug

Soll der Weekender als Handgepäck mit ins Flugzeug genommen werden, gilt es die erlaubten Maße und das erlaubte Gewicht der jeweiligen Fluggesellschaft zu beachten.

Diese wichtige Information sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn die meiste Fluggesellschaften kontrollieren inzwischen sehr genau Maße und Gewicht des Handgepäcks. Dies gilt im Übrigen für Weekender für Damen ebenso, wie für Weekender für Herren.

Möchte man sich einen Weekender kaufen, der auf jeden Fall als Handgepäck im Flugzeug mitgenommen werden darf, beispielsweise weil man häufiger auf Geschäftsreise geht, dann sollte man vor der Kaufentscheidung die jeweiligen Maße im Auge behalten.

Erlaubte Maße für das Handgepäck im Flugzeug

Wie groß darf denn nun die Weekender Tasche sein, damit sie als Handgepäck mit in Flugzeug genommen werden kann?

Leider gibt es auf diese Frage keine einheitliche und allgemein gültige Antwort, da sich die erlaubten Maße für Handgepäck von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft leicht unterscheiden. Immer wieder durchgeführte Änderungen dieser Richtlinien erschweren darüber hinaus eine allgemeine Antwort.

Auf der sicheren Seite kann man nur dann sein, wenn man sich vor Reiseantritt die aktuell erlaubten Maße für das Handgepäck im Flugzeug der jeweiligen Fluggesellschaft zur Gemüte führt.

Auch wer sich gerade einen Weekender kaufen möchte, der gelegentlich als Handgepäck mit ins Flugzeug genommen werden soll, kann sich diese Maße aufmerksam durchlesen, um anhand derer die maximalen Maße des Weekenders auszuwählen.

In der folgenden Tabelle findet man die Maße für Handgepäck einiger ausgewählter Fluggesellschaften. Diese Angaben wurden direkt von den jeweiligen Webseiten der Fluggesellschaften entnommen.

Um zu überprüfen, ob diese Angaben noch aktuell sind, empfiehlt es sich den jeweiligen Links auf die entsprechenden Seiten der Fluggesellschaften zu folgen.

Fluggesellschaft max. Abmessungen Handgepäck
Air Berlin 55 x 40 x 23 cm
Air France 55 x 35 x 25 cm
Air China 55 x 40 x 20 cm
American Airlines 56 x 35 x 23 cm
Austrian Airlines 55 x 40 x 23 cm
British Airways 56 x 45 x 25 cm
Condor 55 x 40 x 20 cm
easyJet 56 x 45 x 25 cm
Emirates 55 x 38 x 20 cm
Germania 55 x 40 x 20 cm
Eurowings 55 x 40 x 23 cm
Iberia 56 x 45 x 25 cm
KLM 55 x 35 x 25 cm
Lufthansa 55 x 40 x 23 cm
Malaysia Airlines 56 x 36 x 23 cm
Ryanair 55 x 40 x 20 cm
SAS 55 x 40 x 23 cm
Swiss 55 x 40 x 23 cm
TuiFly 55 x 40 x 20 cm
Turkish Airlines 55 x 40 x 23 cm
United Airlines 56 x 35 x 22 cm